Schmerzmittel kaufen ohne Rezept

Wer starke Schmerzen hat und schon volljährig ist, kann nun bei uns einige gängige Schmerzmittel kaufen, ohne ein Rezept vorzulegen. Wir weisen darauf hin, dass man die von uns angebotenen Produkte nur für den Eigenbedarf verwenden darf. Wenn Sie hier Schmerzmittel kaufen, ist eine Weitergabe an Dritte nicht erlaubt. Ob Tilidin, Vicodin oder Tramadol: alle diese Präparate können abhängig machen, wenn man sie regelmäßig nimmt. Verwenden sie diese Arzneimittel stets in der kleinsten wirksamen Dosis und so kurz wie möglich. Für eine langfristige Therapie sollte man sich an einen Arzt wenden.

Die meisten Schmerzmittel, die sie hier kaufen können, sind gut verträglich, wenn man das in der Packungsbeilage beschriebene Einnahmeschema befolgt und keine Gegenanzeigen bestehen. Wenn es trotzdem zu Nebenwirkungen kommt, beenden Sie die Einnahme. Zu hohe Dosierungen sind zu meiden. Wenn Sie aus Versehen eine zu hohe Dosis genommen haben, begeben Sie sich umgehend in ärztliche Behandlung.

Bewahren Sie Schmerzmittel stets außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Vermeiden Sie es, gleichzeitig Alkohol zu trinken. Unter Umständen kann die Wirkung von Beruhigungsmitteln (insb. Benzodiazepine) durch Schmerzmittel verstärkt werden. Beachten Sie, dass einige Mittel das Reaktionsvermögen und damit die Fähigkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr beeinträchtigen.