Rohypnol rezeptfrei

Wenn sie Rohypnol rezeptfrei bestellen, beachten Sie bitte folgende Hinweise: Rohypnol enthält als aktiven Wirkstoff das Benzodiazepin Flunitrazepam. Weitere Bestandteile sind Carboxymethylstärke, Natriumsalz, Cellulose, Eisen (III) hydroxid oxid, x-Wasser, Ethyl cellulose, Hypromellose, Indigocarmin, Lactose, Magnesiumstearat, Povidon K90, Talkum, Titandioxid und Triacetin. Wer auf einen der Inhaltsstoffe allergisch ist, darf Rohypnol nicht verwenden.

Rohypnol wird in erster Linie zur kurzzeitigen Behandlung von Schlafstörungen verwendet. Es eignet sich nicht für eine Anwendung auf lange Frist. Wenn sie von Alkohol, Medikamenten oder Drogen abhängig sind oder waren, sollten Sie Rohypnol nicht verwenden. Weitere Gegenanzeigen sind akute Vergiftungen mit Alkohol oder Medikamenten, krankhafte Muskelschwäche, schwere Beeinträchtigungen der Atmung, Schlafapnoe und schwere Leberschäden. Ebenso ist Rohypnol für Kinder nicht geeignet. Wenn Sie Rohypnol rezeptfrei erwerben, ohne dass Sie zuvor mit einem Arzt gesprochen haben, sollten Sie diese Hinweise umso genauer beachten.

Der Konsum von Alkohol oder anderen Substanzen, die auf das zentrale Nervensystem wirken, kann die Wirkung von Rohypnol verstärken. Das Angebot, Rohypnol rezeptfrei zu kaufen, richtet sich nur an jene, die es für den eigenen Gebrauch zu erwerben wünschen.

Geben Sie das Medikament nicht an andere Personen weiter und lagern sie es außerhalb der Reichweite von Kindern. Wenn Sie Rohypnol über einen längeren Zeitraum regelmäßig genommen haben, ist die Dosis sehr langsam, Schritt für Schritt zu reduzieren.