Ketamin bestellen

In unserem Shop können interessierte Kunden nun eine Auswahl von Arzneimitteln mit dem Wirkstoff Ketamin bestellen. Ketamin ist ein äußerst starkes synthetisches Schmerzmittel. Es wurde im Jahre 1963 zum ersten Mal synthetisiert. Wir verlangen kein Rezept zur Annahme der Bestellung. Wir appellieren jedoch an das Verantwortungs- und Gesundheitsbewusstsein der Kunden im Umgang mit dieser Arznei. Ketamin ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz zwar nur auf Rezept erhältlich, es gilt aber nicht als Betäubungs- bzw. Suchtmittel. In Deutschland ist das Medikament seit 1969 zugelassen. Es kommt jedoch heute nur noch sehr selten zur Anwendung.

Ketamin Anwendung und Wirkung

In der Medizin wird Ketamin in der Anästhesie und der Behandlung von Schmerzen verwendet. Seine Wirksamkeit in der Therapie von Depressionen ist zur Zeit Gegenstand umfangreicher Forschungen. In der Szene  der „Psychonauten“ genießt Ketamin eine gewisse Popularität als dissoziatives Halluzinogen, wenn auch mit weit geringerer Verbreitung als etwa LSD oder psilocybinhaltige Pilze. Das Reaktionsvermögen und damit auch die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen schwerer Maschinen sind unter dem Einfluss von Ketamin für eine Dauer von bis zu 24 Stunden stark eingeschränkt. Schwangere und stillende Frauen sollten von einer Verwendung des Medikaments absehen, um ihr Kind nicht zu schädigen.

Wenn Sie heute Ketamin bestellen, beachten Sie bitte die Hinweise zu Gegenanzeigen und Wechselwirkungen, die in der dem Produkt beiliegenden Packungsinformation zu finden sind. Geben sie das Medikament auf keinen Fall nicht an Dritte weiter. Wenn Sie an einer Überfunktion der Schilddrüse leiden oder hohen Blutdruck haben, sollten Sie Ketamin nicht verwenden.