Anavar kaufen

Sportler, die in unserem Shop Anavar kaufen, sind in vielen Fällen jene, die am Aufbau einer moderat entwickelten, aber hochwertigen und gut definierten Muskulatur arbeiten. Die milde Wirkung und die geringen Risiken machen es zu einem guten Mittel für jene, die von einem mittleren Niveau aus starten. Es eignet sich auch, um  während einer Diät die Kraft zu erhalten. Anwender, die schon die zweite oder dritte Kur machen, nehmen oft Stacks mit Stanozolol. So erzielen sie dann einen trockenen und gut definierten Zuwachs an Masse. Wenn man einen Arzt fragt, wird er allerdings von dieser Kombi eher abraten.

Wie man Anavar richtig nutzt

Anavar gibt es schon seit dem Jahr 1960. Es wird in vielen Ländern auch heute noch in der Medizin verwendet, z. B. bei Knaben, die zu langsam wachsen. Über die Wirkung weiß man nach all den Jahren recht gut Bescheid. Der Wirkstoff wandelt sich im Körper nicht zu Östrogen um. Bei Männern kann und sollte man das Absetzen mit Medikamenten begleiten, die den Testosteronspiegel wieder auf einen normalen Stand bringen. Anavar ist nur leicht androgen. Daher ist es eines der wenigen Mittel, die sich auch für Frauen gut eignen. Wenn Frauen Anavar kaufen, nehmen sie oft Nandrolon zum stacken.

Was nach der Kur zu tun ist

Obwohl Anavar nur leichte Nebeneffekte hat, muss man nach dem Ende der Kur auch hier eine Pause einlegen. Diese Phase nennt man „off cycle“. Sie sollte etwa sechs Monate dauern. Steroide sind nicht zu einer Nutzung auf lange Frist geeignet. Das gilt auch für Anavar. Damit die Kur ein Erfolg werden kann, muss man völlig gesund sein. Daher ist es ratsam, dass man vor Beginn der Kur zu einem Arzt geht und sich von ihm untersuchen lässt. Wenn es Probleme gibt, ist die Kur zu beenden. Auch hier kann ein Arzt guten Rat geben.